sigikid® Melamin-Teller Boller Schäfle

6,43

Artikelnummer: 26105709691 Kategorie:

Beschreibung

Das süße und fröhliche Schäfchen macht mit seinen farbigen Akzenten die Babywelt ein wenig bunter. Vom Schnullerband über die Spieluhr bis hin zum Nackenkissen finden sich alle Artikel rund um die Bedürfnisse von Babys und Kleinkindern in dieser Geschenk-Serie ein. Der Melamin Teller im strahlend gelben Streifen- und Pünktchen-Design ist besonders für Kleinkinder und Babys ab 6 Monaten geeignet. Mit den Schäfchen im Blick macht das Essen noch mehr Freude – denn das Auge isst auch schon bei den Kleinsten mit! Der Gummiring am Boden des Tellers macht das Geschirr rutschfest und sorgt somit für guten Halt auf dem Tisch. Der abgeschrägte Rand hilft, dass beim ersten selbständigen Essen nicht allzu viel vom Teller rutscht – so werden die ersten Essversuche zum Kinderspiel. Das Baby-Geschirr besteht zu 100 % aus Melamin und ist nach Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz (kurz: LFGB) geprüft. Es ist spülmaschinenfest, aber Achtung, es ist nicht für die Mikrowelle geeignet. Melamin ist generell robust, aber nicht bruchsicher. sigikid legt besonderen Wert auf ausgesuchte Materialien und durchdachtes Design. Durch akkreditierte Prüfinstitute finden in der Produktentwicklung und Produktion ständig Prüfungen nach den vorgeschriebenen Normen statt. Die Marke sigikid steht für kindgerechte Produkte, die Emotionen wecken und Eltern und Kindern gleichermaßen ein gutes Gefühl vermitteln. Seit über 50 Jahren folgt sigikid einem klaren Leitsatz: FIRST CLASS FOR KIDS! Wir machen die Welt von Familien von Anfang an kuscheliger und bunter. Produktdetails: Maße (Durchmesser): 18 cm Material: 100 % Melamin Melamin ist generell robust, aber nicht bruchsicher Nicht für die Mikrowelle geeignet Spülmaschinengeeignet Alter: ab 24 Monaten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „sigikid® Melamin-Teller Boller Schäfle“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.